Erlebnis Nikon D750

By 10. Mai 2017Allgemein
Nikon D750

Foto: www.nikon.de

 

Bis vor zwei Jahren war ich überzeugte Canon-Fotografin. Zunächst fotografierte ich mit einer Canon EOS 450D, später mit der Canon EOS 60D. Bei der Entscheidung für die 60D war der schwenkbare Display ein wichtiges Kaufargument. Ich mag ungewöhnliche Perspektiven und die sind mit solch einem flexiblen Display sehr viel einfacher zu realisieren.

Im November 2014 bekam ich nun die einmalige Gelegenheit, für die fotocommunity eine damals brandneue Vollformat-Kamera von Nikon zu testen: die Nikon  D750. Zu meiner großen Begeisterung bringt sie als erste Vollformatkamera auch einen klappbaren Display mit. Volle vier Wochen durfte ich die Kamera auf Herz und Nieren testen. In diese Zeit fiel gerade mein Umzug  von Süddeutschland nach Stralsund. Ich hatte in der alten Heimat noch vieles zu fotografieren, zum Abschied sozusagen.  Und die neue Heimat hatte noch alle Fotogeheimnisse für mich parat. Sie sind ca. 2000 Bilder entstanden, aus denen ich acht für den abschließenden Testbericht ausgewählt habe.

Welche Features ich außer dem schwenkbaren Display noch super fand, könnt ihr hier nachlesen (noch unter dem Namen Gabriele Bendler): Nikon D750 im Praxis-Test von fünf  Fotografen der fotocommunity

Ich bin ein Fotografin, die eher intuitiv fotografiert und ihre Erlebnisse auch danach beschreibt. Ich lege keinen gesteigerten Wert auf perfekte Bilder, ich arbeite nicht für Hochglanzmagazine. Ich teste ein Gerät nach meinen Bedürfnissen.

Für jeden Fotografen, der genaue Informationen über die Technik der Nikon D750 sucht, weil er sie sich vielleicht kaufen möchte, empfehle ich die Testberichte in den einschlägigen Magazinen (z.B. d.Kamera das Digitalkameramagazin). Die  Fotografen der Fotocommunity sind keine typischen Produkttester mit vorgeschriebenen Kriterien und Standards. Und jeder, der sich eine Kamera von diesem Kaliber zulegen möchte, sollte seine zukünftige Begleiterin selbst testen, um die richtige Entscheidung treffen zu können.

Bei meinem nächsten Kamerakauf wird diese Nikon D750 ganz vorn auf meinem Wunschzettel stehen, auch wenn sich schon zwei Jahre auf dem Markt ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für meine Fotoaufgaben nicht zu unterschätzen.

 

Leave a Reply